Mitteilungen 2021

Newsletter 02 – Juni 2021

 

Liebe Fischerkolleginnen und Fischerkollegen,
heute einige neuen Infos zu unserem Verein.

Nachtangelverbot aufgehoben!

In letzter Zeit wurde an uns immer wieder die Frage gestellt, ob noch ein Nachtangelverbot in unserem Fischereiverein besteht. è NEIN!!
Während einer Mitgliederversammlung vom 07.09.2019 wurde das Nachtangelverbot aufgehoben. Die geltenden Vorschriften des Fischereigesetzes gelten nach wie vor.
 
Bitte beachtet jedoch noch folgende Regelungen und Anweisungen zum Nachtangeln:

  • Für das Zelten an den Weiher wurde folgendes beschlossen.
    Nur Zelte ohne Boden dürfen verwendet werden, also ein sogenanntes Schirmzelt oder Brolly.

     
  • Das Grillen an den Weihern oder im Umfeld der Fischerhütte, ist aus Gründen des Brandschutzes allgemein verboten.

Sperrungen für Raubfisch

Der Birkenweiher & Boltaweiher sind für Raubfisch bis Samstag, 28.08.2020 gesperrt.
Ab Sonntag, 29.08.2021 könnt ihr an diesen beiden Weihern auch wieder auf Raubfisch angeln. Bitte merkt euch diesen Termin in eurem Kalender bereits vor.


Bleibt gesund und Petri Heil.
Eure Vorstandschaft
Fischereiverein Diepersdorf e.V.

Einladung
zur
Mitgliederversammlung

des Fischereiverein Diepersdorf e.V.
am Freitag, 23.07.2021 um 19:00 Uhr
im Gasthof Löhner, Hauptstraße 13, 91227 Leinburg

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Aktuelles aus dem Verein
  3. Neues vom Verband
  4. Sonstiges / Anträge

 

Euer Vorstand
Florian Beckstein

 

Liebe Fischerkollegen*innen,

wir benötigen dringend eine/n neuen Gerätewart!
Wer wäre bereit, diese wichtige Aufgabe für unseren Verein zu übernehmen.
Macht euch Gedanken, wir werden dieses Thema in der Versammlung ansprechen.

 

Wallernacht am 24.07.2021

Liebe Fischerkolleginnen und
Fischerkollegen,

am Samstag, 24.07.2021 findet unsere
Wallernacht für dieses Jahr statt.

Wir werden zuvor wieder unseren Grill anwerfen, um jeden am Abend eine Bratwurstsemmel oder Steaksemmel mit Getränken zur Verfügung stellen zu können.

Treffpunkt ist um 19:00 Uhr an der Fischerhütte.
Um 20:30 Uhr aufbrechen zu den zugewiesenen Angelplätzen. Ab dann kann geangelt
werden.
01:00 Uhr ist Ende des Wallerfischens und Treffpunkt an der Fischerhütte mit abwiegen der gefangenen Waller. (Fische nur tot zur Waage bringen).

Grundsätzliches zum Wallerfischen:

  • Die Plätze werden von der Vorstandschaft verlost.
  • Man kann höchstens als 3er Gruppe antreten.
  • Die grundsätzlichen Gesetze und Regeln sind zu beachten.
  • Fischen nur mit angepasster Wallerausrüstung, das heißt geflochtene Schnur mit hoher Tragkraft oder eine explizite monofile Wallerschnur. Starke Ruten und stabile Vorfächer mit geeigneten Haken. Alles andere wird von uns nicht zugelassen, da ein Abreißen der Hauptschnur mit Verbleib des Köders im Maul definitiv nicht Tierschutzgerecht ist.
  • Teilnehmerplätze sind begrenzt, wer zuerst kommt „fischt“ zuerst.
  • Die Gewässer sind in der Zeit des Fischens für nicht teilnehmende Fischerkollegen gesperrt.
  • Unkostenbeitrag 5 Euro

Anmeldungen bitte an Florian.Beckstein@googlemail.com


Bleibt gesund und Petri Heil.
Eure Vorstandschaft
Fischereiverein Diepersdorf e.V.

Newsletter 01 – Juni 2021

 

Liebe Fischerkolleginnen und Fischerkollegen,

heute einige neuen Infos zu unserem Verein.

 

Königsfischen 2021

Am 12.06.2021 ab 17 Uhr fand das diesjährige Königsfischen unseres Vereins statt.
Mehr als 20 Fischerkollegen*innen fanden sich ein, darunter auch eine große Anzahl an Jugendlichen.
Unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften wurde in der Fischerhütte von jedem Teilnehmer ein Weiherlos gezogen.
Das Wetter war zum Fischen geradezu ideal. Trotz des anfänglichen Windes und einiger dunklen Wolken am Himmel, wurde es noch ein sehr angenehmer Angeltag. Um Mitternacht kamen die Teilnehmer an die Fischerhütte zum Abwiegen. Hierbei gab es einige große Überraschungen. Gefangen wurden mehrere Graskarpfen mit einem Gewicht von 5 – 15 kg.

Fischerkönige 2021 wurden
bei den Erwachsenen
Matthias Hupfer
mit einen Graskarpfen von 102 cm und 15 kg

bei den Jugendlichen
Joko Hupfer
mit einem Graskarpfen von 8 kg.

Wir gratulieren den Fischerkönigen und wünschen ihnen weiterhin alles Gute.
Die Vorstandschaft

Fischereiverein Diepersdorf

Mitgliederversammlung am 23.07.2021

Corona erlaubt uns weitere Erleichterungen!
Nachdem die Inzidenzzahlen weiter zurück gehen und auch wieder Veranstaltungen erlaubt werden, haben wir uns zu diesem Schritt entschieden.
In einer Vorstandssitzung haben wir beschlossen am 23.07.2021 ab 19:00 Uhr nach gut einem Jahr der „Abstinenz“ wieder eine Mitgliederversammlung im Gasthof Löhner durchzuführen.
Bitte merkt euch diesen Termin in eurem Kalender bereits vor.
Eine entsprechende Einladung mit Tagesordnung erhaltet ihr noch, bzw. wird auch auf unserer Internetseite veröffentlicht.

 

Wallernacht 2021

2020 führten wir die erste Wallernacht durch. Nachdem das Feedback sehr positiv war, haben wir uns entschlossen auch 2021 diese Veranstaltung zu wiederholen.
Die Wallernacht 2021 findet am Samstag, 24.07.2021 statt.
Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung erhaltet ihr noch zeitnah und natürlich auf unserer Mitgliederversammlung.

 

Sonntäglicher Stammtisch

Der sonntägliche Stammtisch in der Fischerhütte, findet wieder statt.
Bitte haltet euch an die vorgegebenen Coronavorschriften und Beschränkungen.


Bitte informiert euch in nächster Zeit über unsere WEB-Seite  (www.fischereiverein-diepersdorf.de) und den Schaukästen in der Scherau.

 

Bleibt gesund und Petri Heil.
Eure Vorstandschaft
Fischereiverein Diepersdorf e.V.

Nachruf

Fritz Gößwein

Gewässerwart
+09.04.2021

Der Fischereiverein Diepersdorf 1969 e.V. trauert um seinen 2.Gewässerwart, der am 09.04.2021 verstarb.

Fritz Gößwein trat 1999 als aktives Mitglied in den Fischereiverein Diepersdorf ein und engagierte sich seit dieser Zeit mit großem Einsatz für den Verein.
Seine Tätigkeit in der Verwaltung als 2. Gewässerwart war geprägt durch viel Arbeit, Einsatz und absolute Zuverlässigkeit.  

Der Zustand der Gewässer, der Fischbesatz sowie die Fischbestellungen waren seine Hauptaufgaben.

Unser Fritz scheute sich nicht davor, zum Wohle des Vereins auch unbequeme Fragen in Diskussionen zu stellen und seine Meinungen zu untermauern. Die Unterstützung der Verwaltung und der gesamten Vorstandschaft war ihm dabei immer sicher.

Große Freude bereitete ihm der „Frühschoppen“ an der Fischerhütte an welchen er regelmäßig teilnahm. Dort konnte man mit ihm herzhaft lachen und ab und zu war er auch für einen außergewöhnlichen Spruch zu haben.

Mit Fritz Gößwein verlieren wir nicht nur einen Gewässerwart und einen geschätzten Fischerkollegen, sondern auch einen guten Freund, der immer seine Hilfe anbot, wenn sie gebraucht wurde.

Fritz, wir werden Dich alle sehr vermissen und Dir stets ein ehrendes Andenken bewahren!

Im Namen des Fischereivereins Diepersdorf 1969 e.V.

15.04.2021

Die Vorstandschaft
Fischereiverein Diepersdorf e.V
.

Newsletter
02 – Mai 2021

 

Liebe Fischerkolleginnen und Fischerkollegen,

heute einige neuen Infos zu unserem Verein.

 

Falscher Termin für das Königsfischen

Leider ist uns beim Erstellen der Termine für 2021 ein Fehler unterlaufen.
 

Das Königsfischen 2021, findet am Samstag 12. Juni 2021
in der Zeit von 17:00 Uhr bis 24:00 Uhr
statt.
 

Treffpunkt ist wie immer an der Fischerhütte in der Scherau. Wie bisher auch, wird der Angelweiher durch Ziehen eines Loses festgelegt. Das Abwiegen wird ab 24:00 Uhr an der Fischerhütte durchgeführt. Es dürfen keine lebenden Fische zum Abwiegen gebracht werden. Alle weiteren Informationen auch in Bezug auf das Hygienekonzept erhaltet ihr am Veranstaltungstag vor Ort.

 

Absage der Versammlung am 04.06.2021

Auf Grund der aktuellen Corona-Lage, hat sich die Vorstandschaft entschieden,
am 04. Juni 2021 keine Mitgliederversammlung durchzuführen. Über aktuelle Vereinsthemen informieren wir euch über unseren Newsletter und natürlich auch auf unserer Internetseite.

 

Brandstiftung und Einbruch
in der Scherau

Zum wiederholten Mal war unser Vereinsgelände Ziel mutwilliger Zerstörung.
Diesmal ging es soweit, dass unsere Scheune aufgebrochen wurde, die Vereinsflyer wurden auf einer Biertischgarnitur und einem Vogelhäuschen angezündet. Selbst das Toilettenhäuschen ist nicht verschont worden. Auch hier kam es zu einer Brandstiftung.

Weiters und das nicht zum ersten mal, wurde unser Wagen aus dem Unterstand in den Weiher geschoben.

Die Polizei wurde erneut über diese mutwillige Zerstörung von fremden Eigentum informiert.

 

Flyerkasten an der Scheune

Seit ca. zwei Wochen hängt an der Scheune neben dem großen Schaukasten eine
Flyerbox. Hier sollen, wenn sie nicht von mutwilliger Zerstörung betroffen, unsere Vereinsflyer zur Mitnahme an Interessierte angeboten werden.

 

Sonntäglicher Stammtisch

Der sonntägliche Stammtisch in der Fischerhütte, findet bis auf weiteres nicht statt.
Bitte haltet euch an die vorgegebenen Coronavorschriften und Beschränkungen.

Bitte informiert euch in nächster Zeit über unsere WEB-Seite  (www.fischereiverein-diepersdorf.de) und den Schaukästen in der Scherau.

 

Bleibt gesund und Petri Heil.
Eure Vorstandschaft
Fischereiverein Diepersdorf e.V.

Newsletter 01 – Mai 2021

Liebe Fischerkolleginnen und Fischerkollegen,
heute einige neuen Infos zu unserem Verein.

Arbeitsdienst

Wir haben uns im Fischereiverband erkundigt und erhielten die Aussage, dass Arbeitsdienste stattfinden dürfen. Dennoch gelten die aktuellen Corona-Vorschriften.
Somit finden folgende Arbeitsdienste statt:

Mitgl.-Nr.:

Datum

Uhrzeit

Treffpunkt

121 - 180

Sa. 15.05.2021

08:00 - 14:00 Uhr

Fischerhütte

181 - 250

Sa. 12.06.2021

08:00 - 14:00 Uhr

Fischerhütte

1 - 60

Sa. 10.07.2021

08:00 - 14:00 Uhr

Fischerhütte

61 - 120

Sa. 11.09.2021

08:00 - 14:00 Uhr

Fischerhütte

121 - 180

Sa. 09.10.2021

08:00 - 14:00 Uhr

Fischerhütte

181 - 250

Sa. 06.11.2021

08:00 - 14:00 Uhr

Fischerhütte

Es können auch Fischerkollegen am Arbeitsdienst teilnehmen, welche bisher noch keinen leisten konnten.

Abfall an den Weihern

Wer sich in den letzten Wochen an den Ufern unserer Weiher umschaute, musste mit Erschrecken feststellen, dass sich jede Menge an Müll angesammelt hat.
Von daher die dringende Bitte an alle Angler, nehmt euren Müll (leere Maisdosen, leere Wurmdosen, Getränkeflaschen und Zigarettenstummel) unbedingt mit.
Für jeden Angler ist es eine Kleinigkeit seinen Abfall wieder mitzunehmen, für den Arbeitsdienst ein enormer Aufwand. Durch das Einsammeln des Mülls beim Arbeitsdienst bleiben wichtige Pflegemaßnahmen liegen.


Sonntäglicher Stammtisch
Der sonntägliche Stammtisch in der Fischerhütte, findet bis auf weiteres nicht statt.
Bitte haltet euch an die vorgegebenen Coronavorschriften und Beschränkungen.

Bitte informiert euch in nächster Zeit über unsere WEB-Seite  (www.fischereiverein-diepersdorf.de) und den Schaukästen in der Scherau.

Bleibt gesund und Petri Heil.
Eure Vorstandschaft
Fischereiverein Diepersdorf e.V.

Karfreitagsräuchern

Seit einigen Jahren, man kann fast schon von einer Tradition reden, Räuchert die Fischerjugend in der Scherau Forellen. Trotz Corona und unter Einhaltung der Vorschriften, fand die Veranstaltung auch heuer wieder statt. Das Räucherteam bestand nur aus einer Familie, somit war auch hier den gesetzlichen Vorschriften Genüge getan.
Unsere Forellen bezogen wir, wie schon immer, von der Erlengrund Fischerei Rau aus Simmelsdorf.
Am Gründonnerstag wurden die 135 Forellen abgeholt und eingelegt. Freitagsfrüh war bereits um 07:30 Uhr einer unserer Jugendleiter in der Scherau und feuerte den Räucherofen an. Gegen 09:00 Uhr hingen die ersten Forellen im Räucherofen, sodass sie bis 11 Uhr zum Verkauf verfügbar waren. Auch die zweite Charge an Forellen war dann rechtzeitig zum Verkauf fertig.
Der Erlös aus dieser Aktion, kommt der Fischerjugend zugute.

Einen herzlichen Dank an alle Käufer und Helfer.

Die Jugendleiter
Andreas Zink & Markus Hoffmann

Newsletter 02 – März 2021

 

Liebe Fischerkolleginnen und Fischerkollegen,

Cornona hindert uns auch noch weiterhin ein normales Vereinsleben durchzuführen!

Von daher müssen wir auf Grund der aktuellen Vorgaben alle Veranstaltungen auch im April 2021 absagen.
Sobald es uns wieder Möglich ist Veranstaltungen durchzuführen informieren wir euch.


Betroffen sind folgende Vereinsveranstaltungen:

  • Arbeitsdienst am 03.04.2021
  • Bestandsfischen auch Jugend am Sonntag, 11. April
  • Arbeitsdienst am Samstag, 17. April

 

Nicht betroffen von diesen Absagen ist das „Forellen räuchern“ unser Fischerjugend am 02.04.2021.

Sonntäglicher Stammtisch
Der sonntägliche Stammtisch in der Fischerhütte, findet bis auf weiteres nicht statt.
Bitte haltet euch an die vorgegebenen Coronavorschriften und Beschränkungen.

 

Bitte informiert euch in nächster Zeit über unsere WEB-Seite  (www.fischereiverein-diepersdorf.de) und den Schaukästen in der Scherau.

Bleibt gesund und Petri Heil.

Eure Vorstandschaft
Fischereiverein Diepersdorf e.V.

Newsletter 01 – März 2021

 

Liebe Fischerkolleginnen und Fischerkollegen,

Cornona hindert uns auch noch weiterhin ein normales Vereinsleben durchzuführen!

Von daher müssen wir auf Grund der Vorgaben vom Fischereiverband, wie auch von den Behörden, alle Veranstaltungen im März 2021 absagen.

Betroffen sind folgende Vereinsveranstaltungen:

  • Arbeitsdienst am 13.03.2021
  • Jahreshauptversammlung am 19.03.2021
  • Jugendengveranstaltung am 19.03.2021

Für den Arbeitsdienst vom 13.03.2021 haben wir einen Ersatztermin, den 03.04.2021 vorgesehen.

Nicht betroffen von diesen Absagen ist das „Forellen räuchern“ unser Fischerjugend am 02.04.2021.

Sonntäglicher Stammtisch
Der sonntägliche Stammtisch in der Fischerhütte, findet bis auf weiteres nicht statt.
Bitte haltet euch an die vorgegebenen Coronavorschriften und Beschränkungen.


Bitte informiert euch in nächster Zeit über unsere WEB-Seite  (www.fischereiverein-diepersdorf.de) und den Schaukästen in der Scherau.

Bleibt gesund und Petri Heil.

Eure Vorstandschaft
Fischereiverein Diepersdorf e.V.

Sinnlose Aktion in der Scherau

Liebe Vereinsmitglieder,
Liebe Besucher der Scherau,

nachdem Anfang Januar unsere Schaukästen zerstört wurden, gibt es heute schon die nächste bedauerliche Meldung an euch.

Unser Anhänger wurde vom Unterstand in den Weiher geschoben!
Dies ist kein dummer Jugendstreich mehr, sondern schon eine mutwillige Zerstörung von fremden Eigentum.
Auch über diesen Vorfall wurde die Polizei bereits informiert. Weiters hat uns die Polizei zugesichert, in nächster Zeit vermehrt im Bereich des Fischereivereines Diepersdorf Streife zu fahren.
Auch wir vom Fischereiverein werden entsprechende Maßnahmen einleiten, um dieser sinnlosen Zerstörung von fremden Eigentum Einhalt zu gebieten.

Wir alle sind sehr enttäuscht und auch verärgert über solche unsinnigen, sinnlosen und zerstörerischen Aktionen.
Eine Bitte noch an alle, halten sie die Augen auf und melden sie uns solche Vorkommnisse.

info@fischereiverein-diepersdorf.de

Die Vorstandschaft
Fischereiverein Diepersdorf e.V.

Sinnlose und zerstörerische Aktion an den Schaukästen

Liebe Vereinsmitglieder,
Liebe Besucher der Scherau,

heute wenden wir uns von der Vorstandschaft mit einer sehr bedauerlichen Meldung an euch.

Unsere beiden Schaukästen wurden in den letzten Tagen zerstört!
Aus diesem Grund sind wir nicht mehr in der Lage euch auf einen schnellen und unkomplizierten Weg mit Informationen über unseren Verein zu versorgen.
Der Vorfall wurde bereits bei der Polizei zur Anzeige gebracht.
Wir von der Vorstandschaft sind bemüht die Schaukästen sobald wie möglich wieder in Stand zusetzten.
Während dieser Zeit informiert euch bitte über unsere WEB-Seite
(www.fischereiverein-diepersdorf.de), bzw. wir informieren euch über unseren Newsletter.
Wir alle sind sehr enttäuscht und auch verärgert über solche unsinnigen, sinnlosen und zerstörerischen Aktionen.
Eine Bitte noch an alle, halten sie die Augen auf und melden sie uns solche Vorkommnisse.

info@fischereiverein-diepersdorf.de

Die Vorstandschaft
Fischereiverein Diepersdorf e.V.

Liebe Fischerkolleginnen,
Liebe Fischerkollegen,

auf Grund von Corona und den aktuellen Beschränkungen, haben wir uns zu folgender Maßnahme in der Vorstandschaft entschieden.

Im Jahr 2021 wird es keine persönliche Fangbuchausgabe geben.
Die beiden Termine (22.01.2021 und 06.02.2021) werden nicht stattfinden.

Wir haben uns die Entscheidung nicht leichtgemacht und auch Informationen zur Ausgabe von Erlaubnisscheinen mit anderen Fischereivereinen informiert. Auch von Seiten des Verbandes wurde von persönlichen Ausgaben dringend abgeraten.

Alles weitere zum Versand der Fangbücher und der Zahlung eurer Beiträge werdet ihr in einem persönlichen Schreiben informiert.

Über Termine und Informationen um den Fischereiverein, beachtet die Schaukästen und unser Internet.
Weiters werdet ihr auch in Zukunft über unseren Newsletter informiert.

 

Mit freundlichen Grüßen und Petri Heil
Die Vorstandschaft
Fischereiverein Diepersdorf e.V.

Neuer Jugendschaukasten

Anfang des Jahres 2021 haben einige Jugendliche des FVD ihren Schaukasten neu gestaltet.
Da der bisherige schon in die Jahre gekommen und nicht mehr so ansehnlich und repräsentativ mehr war. Das Schloss wurde ausgetauscht und neue Dichtungen eingebaut.
Weiters wurden auch die durch die Jahre angesetzten Moosspuren entfernt.  
Zusammen wurde dieser dann an der Scheune, neben den anderen Schaukästen befestigt.

 


Viel Freude beim Lesen der Beiträge in unserem „neuen“ Schaukasten.

Die Fischerjugend des
Fischereivereins Diepersdorf e.V.

Nachrichten & Termine

Nachrichten
_______________________

  • Neuaufnahme von Mitgliedern
    Absofort werden neue Mitglieder im Verein aufgenommen

_______________________

TERMINE

  • Arbeitsdienst
    Samstag, 11. Sept.
    8:00 Uhr bis 14:00 Uhr
    Mitgl.-Nr.: 61 - 120

    Treffpunkt an der Fischerhütte in der Scherau

  • Bestandsfischen
    Sonntag, 19. Sept.
    ab 06:00 Uhr
    Treffpunkt Fischerhütte
     

    Jugendveranstaltung
    zum Bestandsfischen

    Sonntag, 19. Sept.
    ab 06:00 Uhr
    Treffpunkt Fischerhütte

     
  • Arbeitsdienst
    Samstag, 09. Okt.
    8:00 Uhr bis 14:00 Uhr
    Mitgl.-Nr.: 121 - 180

    Treffpunkt an der Fischerhütte in der Scherau

 

WetterOnline
Das Wetter für
Scherau
mehr auf wetteronline.de
Fischereiverein Diepersdorf
Veldershofer Weg 33
91207 Lauf an der Pegnitz
Telefon:
Mobiltelefon: 176-43557329
Fax:
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fischereiverein Diepersdorf