Weiherfest 2018

         Gastkarten

          Gewässer

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können. Informieren Sie sich auf unserer Internetpräsenz über unseren Fischereiverin Diepersdorf.

Der Fischereiverein Diepersdorf wurde 1969 gegründet und beging im Jahr 2019 sein 50 jähriges Jubiläum. Derzeit besteht der Verein aus rund 180 Mitgliedern, davon zahlreiche Jugendliche, die in regelmäßigen Abständen Veranstaltungen durchführen.Neben den traditionellen Event wie dem Bestandsfischen, veranstaltet der Verein noch weitere Aktionen zu denen die Mitglieder und deren Familien sowie auch Gäste herzlich eingeladen sind. Die bekannteste Veranstaltung, die auch Nicht-Angler über die Gemeindegrenzen hinaus kennen, ist das traditionelle Weiherfest, das jeweils am letzten Juniwochenende stattfindet.





 

Neuer Jahreserlaubnisschein des Fischereiverbandes Mittelfranken e.V. ab Januar 2022

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitglieder,

wir möchten Ihnen auf diesem Weg mitteilen, auch um die Vorstandschaften bei den Vorbestellungen fürs Jahr 2022 so früh wie möglich zu informieren, dass der Fischereiverband Mittelfranken e.V. aufgrund der diesjährigen Kontingentausschöpfung beim Jahreserlaubnisschein Verbandsgewässer (Kanal- Karte), ab dem Jahr 2022 deutliche Veränderungen in Bezug auf die beiden bisherigen Jahreserlaubnisscheine Verbandsgewässer und Fränkisches Seenland durchführen wird.

Für das nächste Jahr, also ab 01.01.2022 wird es vom FVIV1 nur noch einen einzigen Jahreserlaubnisschein „Jahreserlaubnisschein Fischereiverband Mittelfranken e.V." für alle bewirtschafteten Gewässer des Verbandes geben.

In diesem neu zusammengefassten Sammelerlaubnisschein sind alle 9 Gewässer (Main-Donau-Kanal, Happurger Stausee, Happurger Baggersee, Wöhrder See, Großer Brombachsee, Kleiner Brombachsee, Altmühlsee, Igelsbachsee und Rothsee) mit insgesamt 2.264,7 ha befischbare Wasserfläche mit weiterhin 50 Begehungen aber jetzt neu nach freier, eigener Auswahl an den entsprechenden Seen über die Vereine wie gewohnt zu erhalten. Unsere Mitglieder müssen demnach ab Januar 2022 nicht nur das Tagesdatum, sondern zudem auch noch das Gewässer an dem Sie fischen eintragen.

Aktive Erwachsene und Jugendliche Mitglieder unserer mittelfränkischen Mitgliedsvereine, erhalten diesen neuen zusammenfassten Jahreserlaubnisschein für 60,- €.
Für aktive Mitglieder aus den Regierungsbezirken wird diese Karte für 120,- € angeboten.

Wir haben damit zum einen dafür gesorgt, dass wir auch wirklich jedem Mitglied der am Main-Donau-Kanal fischen gehen möchte einen Jahreserlaubnisschein ausgeben können (dies war leider im Jahr 2021 nicht der Fall), da durch die Zusammenlegung der JES das Kontingentproblem langfristig gelöst werden konnte.

Zum anderen haben wir die Begehungsbegrenzung an den einzelnen Gewässern aufgehoben und unseren Mitgliedern damit die Möglichkeit geschaffen mit diesem einen Jahreserlaubnisschein am Lieblings-Gewässer deutlich öfters angeln gehen zu können, ohne sich eine Zweitkarte, die es aber weiterhin für unsere Vielangler geben wird, kaufen zu müssen.

Wir denken wir haben mit dem neu zusammengefassten Jahreserlaubnisschein ein absolut attraktives, zusätzliches Angebot neben den Vereinsgewässern geschaffen und sind sehr gespannt wie der neue JES bei unseren Mitgliedern ankommen und angenommen wird.

Viele Grüße, bleiben Sie gesund & ein kräftiges Petri Heil

Jörg Zitzmann
Präsident Fischereiverband Mittelfranken e.V.

 

!! Absagen !!

 

 

Absage des Mittelfränkischen Fischereitages am Sonntag 19. September 2021
Absage des Mittelfränkischen Königsfischens am Sonntag 19. September 2021

Sehr geehrte Damen und Herren,
werte Anglerinnen und Angler,

die Entwicklung der letzten Zeit in Sachen COW) 19 und nun auch der neuen „Delta" Variante haben das Präsidium des Fischereiverbandes Mittelfranken e.V. zu dem Schluss kommen lassen, dass die Durchführung unseres Mittelfränkischen Fischereitages und unser traditionelles Königsfischen am 19. September 2021 auch in diesem Jahr leider nicht stattfinden können und deshalb bedauerlicherweise abgesagt werden müssen.

Wir möchten unseren Gästen / Ehrenmitgliedern I Vorständen und Freunden die hohen Sicherheitsauflagen bei dieser Großveranstaltung und deren Umsetzung in die Praxis nicht zumuten und verzichten deshalb auch im Jahr 2021 auf unseren Fischereitag und auch das Königsfischen.

Wir hoffen Sie alle demnächst wieder bei zahlreichen Veranstaltungen treffen zu können.

Viele Grüße & bleiben Sie bitte alle gesund

Jörg Zitzmann
Fischereiverband Mittelfranken

Newsletter 02 – Juni 2021

 

Liebe Fischerkolleginnen und Fischerkollegen,
heute einige neuen Infos zu unserem Verein.

Nachtangelverbot aufgehoben!

In letzter Zeit wurde an uns immer wieder die Frage gestellt, ob noch ein Nachtangelverbot in unserem Fischereiverein besteht. è NEIN!!
Während einer Mitgliederversammlung vom 07.09.2019 wurde das Nachtangelverbot aufgehoben. Die geltenden Vorschriften des Fischereigesetzes gelten nach wie vor.
 
Bitte beachtet jedoch noch folgende Regelungen und Anweisungen zum Nachtangeln:

  • Für das Zelten an den Weiher wurde folgendes beschlossen.
    Nur Zelte ohne Boden dürfen verwendet werden, also ein sogenanntes Schirmzelt oder Brolly.

     
  • Das Grillen an den Weihern oder im Umfeld der Fischerhütte, ist aus Gründen des Brandschutzes allgemein verboten.

Sperrungen für Raubfisch

Der Birkenweiher & Boltaweiher sind für Raubfisch bis Samstag, 28.08.2020 gesperrt.
Ab Sonntag, 29.08.2021 könnt ihr an diesen beiden Weihern auch wieder auf Raubfisch angeln. Bitte merkt euch diesen Termin in eurem Kalender bereits vor.


Bleibt gesund und Petri Heil.
Eure Vorstandschaft
Fischereiverein Diepersdorf e.V.

Newsletter -2- 06.2021
Newsletter -2- 06.2021.pdf
PDF-Dokument [342.8 KB]

Liebe Angelsportinteressierte

Wir der Fischereiverein Diepersdorf e.V. nehmen gerne noch neue Mitglieder auf!

Das neue Angeljahr 2021 beginnt langsam, wir vom Fischereiverein Diepersdorf nehmen wieder neue Mitglieder auf.

Auch unsere beiden Jugendleiter würden sich über „Nachwuchs“ in der Fischerjugend freuen.

Wir sind ein kleiner aber feiner Angelverein in der Scherau. Wir bieten 11 Angelgewässer mit einem guten Fischbesatz. Fast alle Weiher sind mit dem Auto anfahrbar und ein Angeln aus dem „Kofferraum“ ist möglich.

Weiters befindet sich unsere Fischerhütte direkt an den Weihern. Diese lädt zu einem sonntäglichen Stammtisch unter den Angelkollegen ein. Leider müssen wir aus aktuellem Grund (Corona) unsere Fischerhütte schließen. Sobald es wieder erlaubt ist, werden wir den sonntäglichen Stammtisch wieder weiterführen.

Solltet ihr Interesse an unserem Verein haben, könnt ihr euch auf unserer WEB-Seite informieren.

Kontaktdaten:
Fischereiverein Diepersdorf e.V.
Mail: info@fischereiverein-diepersdorf.de
Internet: www.fischereiverein-diepersdorf.de

Termine_FVD-2021.pdf
PDF-Dokument [27.9 KB]
Termin Jugendfischen 2021.pdf
PDF-Dokument [484.4 KB]
2020-10-16-FVD_Bussgeldkatalog.pdf
PDF-Dokument [208.7 KB]

Nachrichten & Termine

Nachrichten

  • Birkenweiher & Boltaweiher für Raubfisch gesperrt
    bis Sa. 28.08.2020
    frei ab So. 29.08.2021


     
  • Neuaufnahme von Mitgliedern
    Absofort werden neue Mitglieder im Verein aufgenommen

_______________________

TERMINE

 
  • Versammlung
    Freitag, 23. Juli,
    ab 19:00 Uhr
    im Gsthof Löhner

  • Wallernacht
    Samstag, 24. Juli
    ab 19:00 Uhr
    Treffpunkt Fischerhütte
     
  • Arbeitsdienst
    Samstag, 11. Sept.
    8:00 Uhr bis 14:00 Uhr
    Mitgl.-Nr.: 61 - 120

    Treffpunkt an der Fischerhütte in der Scherau

 

WetterOnline
Das Wetter für
Scherau
mehr auf wetteronline.de
Fischereiverein Diepersdorf
Veldershofer Weg 33
91207 Lauf an der Pegnitz
Telefon:
Mobiltelefon: 176-43557329
Fax:
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fischereiverein Diepersdorf